Gutscheinportal gestartet

Gemeinsam mit Citymanagement, Stadtmarketing und den sehr aktiven Einzelhändlern und Akteuren hat die Stadt mit dem ansässigen Unternehmen Contor 23 einen Gutschein-Shop entwickelt. Für Pirnaer Läden, Geschäfte, Dienstleister und Restaurants bietet diese Plattform nun die Möglichkeit Gutscheine zum Kauf anzubieten.

Das geht einfach gesagt so: Ihr kauft hier einen Gutschein, wir können auch bei geschlossenen Läden und Büros unsere Rechnungen bezahlen, und ihr könnt später bei uns shoppen kommen. Auf der Rette-KiP-Seite (einfach bei uns auf GUTSCHEIN-SHOP klicken) findet ihr die Möglichkeit, Gutscheine für euren Lieblingsladen, euer Stammrestaurant oder einen Dienstleister eurer Wahl zu kaufen. Das hilft den jeweiligen Unternehmen und Betreiber/innen dabei, ihre Fixkosten (Ladenmiete usw.) zu begleichen. Und ihr könnt, wenn alle wieder offen haben, mit eurem Gutschein zu uns einkaufen kommen.

Mit diesem Projekt sollen zudem die zahlreichen Angebote unserer schönen Stadt gestärkt werden. Der sonst so geliebte Einkaufsbummel findet nun eben virtuell im Internet statt. Damit leben wir unseren in den letzten Jahren ins Leben gerufenen Marketing-Slogan „Kauf in Pirna“.

Das Angebot wächst derzeit stetig. Gern können weitere Unternehmen aus ganz Pirna mitmachen. Bei Interesse ist eine Kontaktanfrage an anfrage@rette-kip.de oder über das Online-Formular https://rette-kip.de/mitmachen/ möglich.