Skip to content

Was und Wer steckt dahinter?

Nachdem die erste Staffel von Pirnas langer Donnerstag von Sascha Schwarte und Robert Böhme im Kasten war, stand ein personeller Wechsel an. “Aus alt mach neu”, oder wie man in diesem Fall treffender formulieren könnte: Aus Robert Böhme wurde Robert Körner. 

Der Umgang mit Medien und Interviewsituationen sind für den neuen Moderator kein Neuland. Körner war zuvor 9 Jahre Kommunikationstrainer mit eigenen Rubriken in Funk und Fernsehen. Nunmehr moderiert der gebürtige Pirnaer nicht nur den Podcast, sondern ist auch der berufliche Nachfolger von Robert Böhme als Projektleiter des Stadtmarketings. 

Sascha Schwarte dürfte in und um Pirna jedem geläufig sein, der irgendwann einmal aktuelle Nachrichten aus Pirna im Videoformat gesehen hat. Er ist das Gesicht von Pirna TV und berichtet seit vielen Jahren aus und um Pirna herum. 

Gemeinsam nehmen sie euch mit, haken nach und bringen Spannendes zum Vorschein rund um die Pirnaer Akteure. Pirnas langer Donnerstag – der Podcast von und für Pirna.

Sascha (links) und Robert Böhme (Mitte) löchern Jörg "Jockel" Riedel für EPISODE 3 - "RATinn".
Sascha (links) und Robert Böhme (Mitte) löchern Jörg “Jockel” Riedel für EPISODE 3 – “RATinn”.

POD-CASTING Ich kenne da jemanden...

Wir sind immer auf der Suche nach spannenden Geschichten aus und über Pirna, nach Menschen, die einen besonderen Bezug zur Sandsteinstadt haben oder einfach nur tolle Typen sind, die was zu erzählen haben. Da gibt es bestimmt einige!

Ihr kennt jemanden oder seid selbst der Meinung, dass ihr unbeding in unseren Podcast gehört? Dann schreibt uns! Wir freuen uns drauf!

Ohren auf & Podcast rein!

Abonniert uns auf: